Seite empfehlen






Bestätigung: Geben Sie das Ergebnis der folgenden Aufgabe ein:
"achtzehn minus vierzehn"



Universität Münster
Schlossplatz 2 48149 Münster
Tel.: +49 251 83-0
Fax: +49 251 83-24831


WWU Münster - wissen.leben


Neuerwerbung aus persönlicher Swift-Bibliothek

Das Ehrenpreis-Institut für Swift-Studien an der Universität Münster hat eine einzigartige Errungenschaft gemacht: Es hat eine Folio-Ausgabe der "Römischen Geschichte" des antiken Historikers Titus Livius erstanden. Dieses Buch gehörte zur persönlichen Bibliothek von Jonathan Swift, dem Autor von "Gullivers Reisen". weiter …

Stiftungsprofessur stärkt Islamische Theologie

Das Zentrum für Islamische Theologie (ZIT) der WWU erfährt eine inhaltliche Bereicherung: Die Stiftung für Islamische Studien (SIS) richtet eine über drei Jahre laufende Juniorprofessur für Schi'itische Studien ein. Ziel ist es, den profilbildenden Schwerpunkt "Islamische Theologie" im ZIT weiter zu stärken, die Professur soll im Jahr 2015 ausgeschrieben werden. weiter …

Öffnungszeiten über die Feiertage

Bibelmuseum, Serviceeinrichtungen für Studierende, der Botanische Garten und die Universitäts- und Landesbibliothek samt Zweigbibliotheken: Hier gibt es einen Überblick über die Öffnungszeiten an den Tagen um Weihnachten, Silvester und Neujahr. weiter …

Geoinformatiker koordinieren neue Graduiertenschule

Die Europäische Kommission fördert nun mit 3,6 Millionen Euro für vier Jahre ein neues internationales Doktorandenprogramm am Institut für Geoinformatik der WWU, das sich mit dem Thema "Smart Cities" befasst. Die Graduiertenschule wird von den Münsteranern koordiniert und mit zwei weiteren Unis durchgeführt. weiter …

Auf der Suche nach Dunkler Materie

Münstersche Physiker um Prof. Christian Weinheimer haben eine Apparatur gebaut, die ihresgleichen auf der Welt vergeblich sucht: eine kryogene Destillationssäule, mit der sich ultra-reines Xenon herstellen lässt. Diese Apparatur wird in Italien bei einem Experiment zur Suche nach Dunkler Materie eingesetzt. weiter …

Urahn-Erbgut von Krokodil und Vogel rekonstruiert

WWU-Forscher des Instituts für Experimentelle Pathologie haben jetzt mit einem internationalen Team das Erbgut des Urahnen von Krokodilen und Vögeln rekonstruiert. Die Genom-Fragmente können nicht klären, wie dieser Urahn aussah. Die Wissenschaft kann damit jedoch die genetische Grundlage des Vogelfluges oder des Gigantismus mancher Dinosaurier erforschen. weiter …




Adventskalender 2014
Exzellenzcluster

Termine

Vorträge, Vorlesungen

Mi 07.01.2015, 18 Uhr - 20 Uhr
Ethische Verantwortung im sozialpolitischen LobbyingRingvorlesung Soziale Arbeit und Ethik

Di 13.01.2015, 18:15 Uhr - 19:45 Uhr
Das Kino von "Avatar" und "Cloud Atlas"Ringvorlesung "Zukunftsvisionen zwischen Apokalypse und Utopie"

Theater, Musik, Literatur

Fr 26.12.2014, 17 Uhr
Observantenkonzert WS 2014/15"O du fröhliche" - Orgelmusik mit Prof. Ellen Beinert

Ausstellungen

17.-30.12.2014
Spenden-Ausstellung für "Nothilfe Syrien" Schau im Archäologischen Museum in Kooperation mit der UNO-Flüchtlingshilfe


Die WWU bei...

  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube


Zur WWU-App

  • Zur WWU-App

 


Impressum | © 2014 Universität Münster
Universität Münster
Schlossplatz 2
· 48149 Münster
Tel.: +49 251 83-0 · Fax: +49 251 83-24831
E-Mail: